Welpen

Unsere Westies und deren Welpen leben mit uns gemeinsam im Haus.

 

Wir sorgen dafür, dass unsere Westie Babys viele verschiedene Eindrücke bei uns sammeln. Unter anderem sind das Geräusche des täglichen Lebens, wie Staubsauger, Fernseher, u.s.w.

Außerdem lernen sie das Autofahren, das Hunderudel, andere Tiere, Kinder und Menschen verschiedenen Alters kennen.

 

Sie genießen den schönen Garten, ausgiebige Spaziergänge, erhalten bestes Futter und werden, wenn nötig, tierärztlich bestens versorgt. Sie sind ein bedeutender Teil in unserem Leben und bekommen unsere volle Aufmerksamkeit, Liebe und Fürsorge.

 

Es ist uns wichtig, wesensfeste, kinderliebe, gesunde und dem Rassestandard entsprechende West Highland white Terrier zu züchten, die bei uns liebevoll sozialisiert werden und mit einem sehr guten Start ins Leben entlassen werden.

 

Beim Verlassen unseres Hauses sind unsere Welpen tierärztlich untersucht, vom Zuchtwart des Klub für Terrier abgenommen, geimpft, entwurmt und mit einem Microchip versehen worden. Des Weiteren erhalten sie eine Ahnentafel des Klub für Terrier, einen EU-Heimtierausweis, eine ausführliche schriftliche Welpenfibel und ein Carepaket mit Futter und einer kleinen Überraschung.

 

Wir sind auch nach dem Auszug der Welpen für die neuen Familien da und stehen Ihnen für weitere Fragen jederzeit zur Verfügung.

 

Wir ziehen unsere Babys mit viel Liebe auf. Deswegen legen wir Wert auf verantwortungsvolle Welpeneltern, die genauso viel Liebe, Wärme und Zeit investieren, wie wir sie an unsere Hundebabys weitergeben.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Impressum/Disclaimer/Datenschutzerklärung ©Bettina Eckstein.
All rights reserved. Wir sind Mitglied im KfT/VDH/FCI